Tag: Au-pair Versicherung

Alptraum

Au-pair auf Mallorca… Ein bisschen Kinder sitten, nebenbei Spanisch lernen und ansonsten Land und Leute kennen lernen. Mallorca hört sich wie ein guter Platz für einen Au-pair-Aufenthalt an. Das dachten sich auch die ehemalige Miss Hamburg und deren Schwester. Wenn man der Bild-Zeitung glauben kann/mag, wurde „der große Traum zum Alptraum“: „Die Umstände waren schwierig. Meine Schwester musste die ganze Zeit auf dem Dach arbeiten und ist einmal fast runtergefallen. Auch ich musste manchmal mithelfen. Dabei war von Männerarbeit nie…

Au-pair

Ein wichtiges Argument, um Deine Eltern von Deinem geplanten Au-pair-Aufenthalt zu überzeugen: Die Kosten. Diese sind sicherlich eines der ersten Gegenargumente, wenn Ihr von Eurem Plan berichtet: „Das ist doch viel zu teuer!“. Dann sollte man bestens informiert sein, um diesem ein „Papa/Mama, das ist gar nicht teuer!!!!!“ entgegensetzen zu können: Das Wichtigste zuerst: Kost und Logis sind frei, sozusagen als Gegenleistung für Deine Dienste als Au-pair. Damit kann der größte Kostenpunkt schon einmal abgehakt werden. Hinzu kommen aber noch…

Wir haben die beste Versicherung für Ihr Au-pair!

In Zeiten knapper Krippenplätze, unflexibler Kindergartenzeiten und fehlender Nachmittagsbetreuung in der Schule, denken viele Eltern über Alternativen nach. Eine Möglichkeit ist die Aufnahme eines Au-pairs. Eine junge Betreuungsperson für die Kinder, tagsüber flexibel verfügbar und liefert den Kindern, so gewünscht, auch noch Einblicke in eine fremde Sprache und Kultur. Also ab ins Internet und ein Au-pair bei einer Agentur ausgesucht? Nicht ganz so schnell! Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein: • Eigenes Zimmer für das Au-pair • Teilnahme am Familienleben •…